Suchtkranke und deren Angehörige

Details
NummerG2403
Beginn
auf Anfrage
Ende
auf Anfrage
Termine
nicht terminiert
Kosten
keine   
Veranstaltungsort
Pfarrer-Landgraf-Str. 1
49681 Garrel
Referenten
Irmgard Rolfes
Beschreibung
Jeden Montag, 19:30 Uhr
Bei einer Sucht sind nicht nur die Betroffenen selbst in eine veränderte Situation geraten, auch die Angehörigen müssen lernen, mit der neuen Situation fertig zu werden.
Diese Veranstaltung, zu der Betroffene mit Angehörigen, aber auch Betroffene oder Angehörige allein eingeladen sind, will auf die Suchtproblematik aufmerksam machen und Möglichkeiten der gemeinsamen Überwindung der Sucht diskutieren.


Dieser Kurs ist noch nicht terminiert. Sollten Sie sich für diesen Kurs interessieren, können Sie sich unten vormerken lassen. Sobald ein Termin für diesen Kurs feststeht, werden Sie von uns informiert.