Positive Erziehung - Was Hans nicht gelernt hat, das hat Hänschen wohl versäumt!

Details
NummerG2106
Beginn
08.12.2021, 19:30 Uhr
Ende
08.12.2021, 21:45 Uhr
Termine
1 Termin
Kosten
8,00 €   
Veranstaltungsort
Pfarrer-Landgraf-Str. 1
49681 Garrel
Referenten
Christoph Bräuer
Beschreibung
Erziehung wird Eltern nicht leicht gemacht, auch wenn es jede Menge gut gemeinte Tipps zum Umgang mit den Kindern in Hinblick auf Grenzen und Regeln gibt. Aber aus den unzähligen Ratschlägen das heraus zu finden, was für die eigene Person und Familie sinnvoll und umsetzbar ist, ist für viele eine gar unlösbar scheinende Aufgabe.
Der Vortrag soll Eltern ermutigen, ihren eigenen „Erziehungsstil“ zu finden und Informationen bieten, wie sich kindliches Verhalten auf positive Art beeinflussen lässt, ohne dass die Nerven aller Beteiligten „blank liegen“.
Und Zeit für individuelle Fragen ist auch vorgesehen.